Wird ein Musikfestival in der Stadt organisiert, herrscht auf der einen Seite große Vorfreude und Spaß bei den Besuchern, auf der anderen Seite steckt aber auch viel Arbeit und Mühe für die Organisatoren dahinter. Als Festivalbesucher bekommt man von dem ganzen Stress in der Regel nichts mit, man kommt auf das Gelände und genießt den Aufenthalt. Welch großer Aufwand hinter einem solchen Musikfestival steckt, wissen die meisten gar nicht.

Damit das Festival auch ein Erfolg wird, müssen sich die Veranstalter immer wieder etwas neues einfallen lassen, um die Gäste zu begeistern. An “Willkommensgeschenke”, Festival-Shirts und Jacken, die jedes Jahr ein einzigartiges Design haben und als Erinnerung erworben werden können, ein ausgefallenes Unterhaltungsprogramm während der Pausen, eine große Auswahl an Getränken und Speisen, coole Specials und vieles mehr will gedacht sein. Sind die Besucher zufrieden, bleiben sie länger, geben mehr Geld aus und kommen das nächste Mal auch wieder. Bietet man den Leuten hingegen nur das nötigste, werden viele kein zweites Mal kommen. Bevor das Festival losgehen kann, muss es aber auch beworben werden. Anzeigen, TV und Radiospots, Plakate oder Fahnen mit Bannern sind perfekt um die Aufmerksamkeit der Menschen zu gewinnen. Möchte man Banner oder Themenflaggen auf dem Festivalgelände platzieren, kann man das passende Zubehör im Internet erwerben. Hier gibt es Shops wie z.B. fahnenmasten24 (https://www.fahnenmasten24.de/zubehoer.html) in denen man alles rund um Fahnenmasten, Flaggen, Banner und Zubehör findet. Andere Specials können Gewinnspiele oder Wettbewerbe sein, an denen die Gäste teilnehmen können. Als Veranstalter eines solchen Events sollte man sich schon lange im Voraus Gedanken darüber machen, welche Aktionen man auf dem Festival starten möchte und was alles nötig ist, um einen guten Ablauf zu gewährleisten. Gute Planung und Organisation sind hier das A und O. Und am Ende lohnt sich die Arbeit, denn ist die Qualität gut, sind die Besucher zufrieden und zufriedene Besucher bedeuten meist auch, dass das Festival ein Erfolg wird.